Menu Content/Inhalt Submenu
Text inText resetText out
Sie sind hier: Home arrow Auto & Verkehr
Auto & Verkehr
Technische Vorschriften fr Hardware-Nachrstungen bei PKW
Mittwoch, 02 Januar 2019

Die von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer angekündigten technischen Vorschriften für Hardware-Nachrüstungen bei Pkw liegen nun vor. Damit definiert der Bund die Anforderungen für wirksame Systeme.

"Jetzt ist die Nachrüstindustrie am Zug, wirksame Systeme zu entwickeln, mit denen alle Grenzwerte und Vorschriften eingehalten werden. Sofern diese erfüllt sind, wird das Kraftfahrt-Bundesamt schnellstmöglich die Genehmigung erteilen, damit die Nachrüst-Systeme zeitnah auf dem Markt angeboten werden können.
SICHER IM DUNKELN:
Sonntag, 11 November 2018

Image

NORDWESTBAHN GIBT EINLEUCHTENDE TIPPS FÜR UNTERWEGS

Osnabrück. Unter dem Motto "Sicher im Dunkeln" steht zurzeit eine Aktion der NordWestBahn. In Zusammenarbeit mit der Bundespolizei hat das Eisenbahnverkehrsunternehmen einen informativen Flyer zusammengestellt. Die "einleuchtenden Tipps für unterwegs" richten sich an Rad- und Autofahrer sowie Fußgänger.
Fahrverbote in Stuttgart
Mittwoch, 11 Juli 2018

Meilenstein für saubere Luft

BUND: Autoindustrie hat es in der Hand, Fahrverbote der zweiten Stufe zu vermeiden

Stuttgart. Die von der Landesregierung beschlossenen Fahrverbote ab 2019 in zwei Stufen in Stuttgart sind ein wichtiger und unverzichtbarer Schritt für bessere Luft. Endlich setzt sich in der Landesregierung die Erkenntnis durch, dass die Gesundheit der Bürger*innen wichtiger ist als die freie Fahrt für dreckige Diesel, sagt die BUND-Landesvorsitzende Brigitte Dahlbender. Mit den Fahrverboten kommt die Landesregierung ihrem seit 2010 bestehenden gesetzlichen Handlungsauftrag nach, schnellstmöglich für saubere Luft zu sorgen. Es ist auch die Konsequenz aus jahrelangem halbherzigen Handelns.
Vor der Fahrt in den Urlaub den Verbandskasten checken
Freitag, 06 Juli 2018

Malteser raten: Vor der Fahrt in den Urlaub den Verbandskasten checken

Image Paderborn. Autofahrer sollten das Pflichtutensil ihres Autos vor dem Start in die Sommerferien auf Vollständigkeit und Haltbarkeitsdaten überprüfen - und im Wagen griffbereit deponieren.

Der Verbandskasten ist seit über 30 Jahren Pflichtbestandteil eines jeden Autos in Deutschland. Doch in der Regel fristet er ein eher kümmerliches Dasein, irgendwo, beinahe vergessen, deponiert in der Mulde des Reserverades oder im Kofferraum. Daher empfehlen die Malteser: Vor der Fahrt in den Urlaub sollte der Verbandskasten auf Vollständigkeit und Verfallsdaten des Inhalts überprüft werden.
Beginn der Bauarbeiten an der A 10 und der A 24
Mittwoch, 04 Juli 2018

Scheuer: Startschuss für erstes ÖPP-Projekt in Brandenburg 04.07.2018

Gestern hat Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, den Startschuss für die Bauarbeiten des ersten ÖPP-Vorhabens für Autobahnen in Brandenburg gegeben.

<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Ergebnisse 1 - 5 von 203
designed by 1MediaDesign
Partnerseiten:   PaderZeitung  |  News Bielefeld  |  News Freiburg  |  News Paderborn  |  Public-Web
Detmolder-Zeitung  |  Paderborner-Zeitung  |  Presseservice-NRW  |  1MediaDesign